Die Start(-up)Rampe

Du hast eine neue Idee und möchtest mit anderen darüber diskutieren? Du baust gerade Dein Unternehmen auf? Bei der Start(-up)Rampe hast du die Gelegenheit zu einem lockeren Austausch mit anderen digitalen Start-ups aus der Region.

Stellt Eure Idee vor und bekommt wertvolles Feedback von den Teilnehmern. Für die 11 Minuten Chance auf einer der nächsten Start(-up)Rampen könnt ihr euch jederzeit bei uns bewerben. Schickt uns einfach eine Nachricht, welches Projekt ihr vorstellen möchtet und zu welchem Thema ihr euch Feedback von den Teilnehmern erwartet.

Beim anschließenden Networking bei Weißwurst und Brezen gibt es jede Menge Gelegenheit zum Austausch und zur Diskussion mit anderen Gründern.

Bei Interesse wendest du dich an Stefan Schimpfle oder Beate Sailer, Tel.: 0821 / 450 433-0, E-Mail: events@schwaben.digital Weiteres gerne persönlich.

Die Start(-up)Rampe

Du hast eine neue Idee und möchtest mit anderen darüber diskutieren? Du baust gerade Dein Unternehmen auf? Bei der Start(-up)Rampe hast du die Gelegenheit zu einem lockeren Austausch mit anderen digitalen Start-ups aus der Region.

Stellt Eure Idee vor und bekommt wertvolles Feedback von den Teilnehmern. Für die 11 Minuten Chance auf einer der nächsten Start(-up)Rampen könnt ihr euch jederzeit bei uns bewerben. Schickt uns einfach eine Nachricht, welches Projekt ihr vorstellen möchtet und zu welchem Thema ihr euch Feedback von den Teilnehmern erwartet.

Beim anschließenden Networking bei Weißwurst und Brezen gibt es jede Menge Gelegenheit zum Austausch und zur Diskussion mit anderen Gründern.

Bei Interesse wendest du dich an Stefan Schimpfle oder Beate Sailer, Tel.: 0821 / 450 433-0, E-Mail: events@schwaben.digital Weiteres gerne persönlich.

Besser starten – Know-how für Gründer im Bereich IT & Medien

Gründungsinteressierte und junge Unternehmer/innen aus den Bereichen Medien, Software, Mechatronik, Informations- und Kommunikationstechnologie erhalten im Rahmen eines Informationsgespräches hilfreiche Tipps und Unterstützung für Ihre Startphase.

Die Teilnahme an den Einzelgesprächen ist kostenfrei. Die Vereinbarung eines individuellen Termins ist für den reibungslosen Ablauf zwingend erforderlich. Setzen Sie sich bitte telefonisch unter der 0821 / 450 433-0 oder per E-Mail unter (events@aitiRaum.de) mit Evi Trinker oder Beate Sailer in Verbindung.

IHK Spezial Gründen Augsburg

in erster Schritt Richtung Selbständigkeit bietet die Teilnahme an der Veranstaltung IHK Spezial Gründen der IHK Schwaben an. Hier erhalten Sie einen Einblick in die wichtigsten Schritte einer Existenzgründung und Tipps für die richtige Strategie zur Umsetzung Ihrer Geschäftsidee.

Die Veranstaltung wendet sich hauptsächlich an gewerbliche Gründungen (z. B. Industrie/Verarbeitung, Handel, Verkehr/Transport, Dienstleistungen, Freizeit und Gastgewerbe).

Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, ist eine vorherige online-Anmeldung auf der Veranstalter-Webseite zwingend erforderlich. Das IHK Spezial Gründen beginnt jeweils um 13.00 Uhr und dauert bis ca. 17.30 Uhr. Die Teilnahme ist kostenfrei. Die Unterlagen sind zum Download erhältlich.

Beratungssprechtag öffentliche Fördermittel KfW/LfA

Als erste Kammer in Bayern hat die IHK Schwaben zusammen mit der LfA Förderbank Bayern, der KfW Bankengruppe und der Handwerkskammer für Schwaben regelmäßige Beratungssprechtage für Fördermittelfragen eingerichtet, die jeden Monat in Augsburg und Memmingen stattfinden. Existenzgründer, Jungunternehmer und bestehende Betriebe werden in Einzelgesprächen über öffentliche Finanzierungshilfen für Gründungs- und Wachstumsvorhaben beraten.

Zu fest vereinbarten Sprechzeiten berät ein Finanzierungexperte der LfA Förderbank Bayern angehende und etablierte Unternehmer in Finanzierungsfragen.

Eine telefonische Terminvereinbarung unter der 08331-8361-16 ist zwingend erforderlich! Die Beratung ist kostenfrei.

Die Start(-up)Rampe

Du hast eine neue Idee und möchtest mit anderen darüber diskutieren? Du baust gerade Dein Unternehmen auf? Bei der Start(-up)Rampe hast du die Gelegenheit zu einem lockeren Austausch mit anderen digitalen Start-ups aus der Region.

In der 11 Minuten Chance stellt die Alamos GmbH ihre zentrale Plattform für eine digitale Einsatzverarbeitung vor, mit der Einsatzkräfte von Feuerwehr und Rettungsdienst bereits vor Eintreffen am Ort des Geschehens bestens informiert sind. Zum Portfolio gehören die Zusatzalarmierung mit Rückmelung und Verfügbarkeit, Fahrzeugnavigation und Zusatzalarmierung. Dabei steht auch die spannende Frage im Raum: Wie funktionieren Kundenansprache und Kundenkontakt am besten?

Beim anschließenden Networking gibt es jede Menge Gelegenheit zum Austausch und zur Diskussion mit anderen Gründern.

Der Eintritt ist frei – eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich. Diese Start(-up)Rampe wird unterstützt von der Team23 GmbH.

Bei Interesse wendest du dich an Stefan Schimpfle oder Beate Sailer, Tel.: 0821 / 450 433-0, E-Mail: events@schwaben.digital Weiteres gerne persönlich.

Und für die kommenden Start(-up)Rampen gilt wie immer: Stellt Eure Idee vor und bekommt wertvolles Feedback von den Teilnehmern. Für die 11 Minuten Chance auf einer der nächsten Start(-up)Rampen könnt ihr euch jederzeit bei uns bewerben. Schickt uns einfach eine Nachricht, welches Projekt ihr vorstellen möchtet und zu welchem Thema ihr euch Feedback von den Teilnehmern erwartet.